down AfD BW | Hohenlohe / Schwäbisch Hall

Fiasko hat einen Namen: Ministerpräsidentenkonferenz

AfD-BW - 07.03.2024

Stuttgart, 07.03.2024

Fiasko hat einen Namen: Ministerpräsidentenkonferenz

Emil Sänze Co-Vorsitzender AfD Landesverband Baden-Württemberg

Man habe viel erreicht, müsse jetzt aber auch "dranbleiben", sagte der Kanzler. Was heißt den dranbleiben, heißt dies, wir machen weiter wie in den letzten 20 Jahren und lassen weiterhin ungesteuert und unreflektiert illegale Einwanderung zu oder stört uns besser nicht in unserem Regierungsschlaf.  Da wird geäußert: „Unter dem Druck anhaltend hoher Asylbewerberzahlen hatten sich Bund und Länder im November nach langem und zähem Streit auf Maßnahmen zur Reduzierung der Fluchtmigration nach Deutschland verständigt.“ Was soll das heißen, die Bundesregierung hat gelernt und will jetzt reagieren, ich denke nein, diese Bundesregierung hat resigniert und als Zeichen ihres Scheiterns versucht sie den Bürgern etwas vorzutäuschen. So verkündenden sie, sie hätten die Lösung parat, aber werden Millionen von illegalen Einwanderer auch mitmachen wollen – unwahrscheinlich...

Diese Ministerpräsidentenkonferenz ist ein Zeichen der Staatsagonie, ein Zeichen  unfähiger Bundes- und Landesregierungen, die in der merkelschen Tradition weiterwursteln. Die einzige Maßnahme, die greifen kann, nämlich Grenzkontrolle werden per se abgelehnt.  Grenzen dicht und Abschieben aller Illegaler ohne Aufenthaltstitel aus unserem Land heißt die Devise. Das hat nicht nur unsere Bevölkerung verdient, sondern auch unsere Rechtsordnung.

Die permanente Aushöhlung unseres geltenden Rechts, nenne ich Verfassungsbruch und ich frage mich wo ist hier der Verfassungsschutz. Jetzt bemühen wir von der AfD einmal den Artikel 21 GG, dort steht: Parteien sind verfassungswidrig, die nach ihren Zielen oder nach dem Verhalten ihrer Anhänger darauf ausgehen, die freiheitliche demokratische Grundordnung zu beeinträchtigen oder zu beseitigen oder den Bestand der Bundesrepublik Deutschland zu gefährden. Diese Regierungen handeln mit ihrer „Migrationspolitik“ gegen sämtliche Interessen des Deutschen Volkes, mehr ist dazu nichts zu sagen…“

Teile diesen Beitrag in den sozialen Medien:

left Zurück zur Übersicht

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:


Emil Sänze - 08.04.2024

„Die konzertierte Schmutzkampagne gegen die AfD geht weiter“

„Die konzertierte Schmutzkampagne gegen die AfD geht weiter“ – Emil Sänze AfD Co-Landesvorsitzender Baden-Württemberg zu einer groß aufgezogenen dpa-Meldun...
right   Weiterlesen
Markus Frohnmaier - 05.04.2024

Grenzen sichern, brutale Gewalt verhindern

Stuttgart, 05. April 2024. Ein Syrer mit niederländischer Staatsbürgerschaft hat in einem Supermarkt in Baden-Württemberg ein vierjähriges Kind mit einem Messe...
right   Weiterlesen
Emil Sänze - 04.04.2024

Heizen mit Holz

„Heizen mit Holz: Möglich muss das sein, was notwendig ist!“ – Emil Sänze Co-Landesvorsitzender der AfD Baden-Württemberg über die neueste Blüte der grü...
right   Weiterlesen
Der Landesvorstand - 28.03.2024

Frohe Ostern

Der AfD Landesverband Baden-Württemberg wünscht allen Unterstützern und Mitgliedern ein erholsames und entspanntes Osterfest. Genießt die Zeit mit euren Familie...
right   Weiterlesen
Markus Frohnmaier - 26.03.2024

Frohnmaier: „Corona-Skandal auch im Land vollumfänglich aufarbeiten“

Frohnmaier: „Corona-Skandal auch im Land vollumfänglich aufarbeiten“ Stuttgart, 26. März 2024.  Nach einer Klage des Multipolar-Magazins wurden nun die bis...
right   Weiterlesen
Emil Sänze - 19.03.2024

„Frau Wagenknecht fragt das Richtige, aber kopiert die AfD-Landtagsfraktion"

„Frau Wagenknecht fragt das Richtige, aber kopiert die AfD-Landtagsfraktion– AfD-Co-Landesvorsitzender Emil Sänze MdL Am 19.3. druckten mehrere Zeitungen eine...
right   Weiterlesen
Markus Frohnmaier - 19.03.2024

Hat Würth eine Schraube locker?

Hat Würth eine Schraube locker? Es ist aberwitzig: Ein greiser Milliardär warnt vor der Einführung einer Diktatur durch die AfD. Jedoch ist es gerade ein Merkma...
right   Weiterlesen
Emil Sänze - 16.03.2024

„Eine französisch-polnische Achse zieht uns in den Krieg“

„Eine französisch-polnische Achse zieht uns in den Krieg“ – AfD-Landes-Co-Vorsitzender Emil Sänze MdL zu Macrons Insistieren auf NATO-Bodentruppen Wie auch ...
right   Weiterlesen
Emil Sänze - 13.03.2024

„Politisches Einschüchterungsklima und Personalgewinnung schließen einander aus“

„Politisches Einschüchterungsklima und Personalgewinnung schließen einander aus“ – der AfD-Co-Landesvorsitzende Emil Sänze MdL zum Bericht 2023 der Wehrbea...
right   Weiterlesen
Markus Frohnmaier - 13.03.2024

Correctiv verliert mehr und mehr an Glaubwürdigkeit

Gelöschte Sätze, verlorene Gerichtsurteile und eine schwindende Glaubwürdigkeit – Correctiv kämpft um die Deutungshoheit rund um das angebliche Geheimtreffen ...
right   Weiterlesen
AFD-BW - 12.03.2024

Anti-Industrie-Politik der Regierung bedroht Wohlstand in Baden-Württemberg

Frohnmaier: Anti-Industrie-Politik der Regierung bedroht Wohlstand in Baden-Württemberg Stuttgart, 12. März 2024.  Baden-Württemberg ist mit einer Bruttowerts...
right   Weiterlesen
AfD-BW - 08.03.2024

Wirtschaftliche Naivität

Der AfD Co-Vorsitzende Emil Sänze MdL hat Wirtschaftsministerin Hoffmeister-Kraut (CDU) wirtschaftspolitische Naivität attestiert: „Entweder ist sie wirklich a...
right   Weiterlesen

Lust auf mehr? Downloads

GRUNDSATZPROGRAMM der Alternative für Deutschland (PDF Download)

 

 

    

 

up