AfD BW | Kreisverband Hohenlohe / Schwäbisch Hall

Beim Wiederaufbau in Aleppo wird jede Hand benötigt.

AFD-BW - 17.01.2017

Die AfD fordert deshalb eine nachhaltige Hilfe für Syrien durch finanzielle Unterstützung, die sofortige Aufhebung aller EU-Sanktionen gegen Syrien und die konsequente Rückführung syrischer Staatsbürger.

Nach der Befreiung Aleppos vom islamistischen Terror wird beim Wiederaufbau der Stadt dringend jede denkbare Hilfe benötigt.

„Die vor Ort noch verbliebene Bevölkerung kann diese enorme Aufbauarbeit unmöglich alleine bewältigen. Jede Hand wird benötigt, um dem syrischen Volk um Aleppo ein neues Zuhause zu schaffen. Insbesondere werden auch die vielen jungen Männer gebraucht, die derzeit bei uns leben. Sie können und müssen ihren Anteil am Wiederaufbau ihrer Heimat leisten,“ fordert Dr. Christina Baum, stellvertretende Vorsitzende des AfD Landesvorstandes von  Baden-Württemberg.

Die Unterbringung und Versorgung dieser illegal eingereisten Syrer verschlingt in Deutschland Unsummen an Geld, insbesondere auch für die angeblich minderjährigen unbegleiteten Flüchtlinge, die oft weder unbegleitet noch minderjährig sind.

Mit einem Bruchteil des finanziellen Aufwandes, den Deutschland für die Unterbringung von Syrern aufbringen muss, kann vor Ort wirksame Hilfe geleistet werden. Dabei wird die gesamte Bevölkerung unterstützt, nicht nur diejenigen, die sich mit Hilfe von Schlepperbanden ins vermeintliche „Paradies“ Deutschland haben schaffen lassen.

„Die konsequente Rückführung von syrischen Staatsbürgern, verbunden mit finanzieller Hilfe zur Wiederherstellung der Infrastruktur, ist die wirtschaftlich beste Lösung für beide Länder, Syrien und Deutschland. Und sie ist auch aus ethischen Gründen geboten, da die jungen Menschen eine humanitäre Aufgabe in ihrer Heimat zu erfüllen haben.“, resümiert Baum.

Pressetext: LFA 4
Pressekontakt: Markus Frohnmaier, Pressesprecher des Landesverbandes
E-Mail: markus.frohnmaier@afd-bw.de

 

 

 

Teile diesen Beitrag in den sozialen Medien:

left Zurück zur Übersicht

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

AFD-BW - 04.06.2022

Infomobil gegen die Inflation in Karlsruhe

++ Infomobil „Preistreiber Stoppen“ heute aus Karlsruhe ++ Die nächste Station auf unserer landesweiten Energiepreis-Kampagne. Heute klären wir in Karlsruhe ...
right   Weiterlesen
AFD-BW - 28.05.2022

Infomobil gegen die Inflation: Heute aus Reutlingen

++ Infomobil „Preistreiber Stoppen“ kommt nach Reutlingen ++ Die nächste Station auf unserer landesweiten Energiepreis-Kampagne. Heute geht es nach Reutlingen...
right   Weiterlesen
AFD-BW - 27.05.2022

Infomobil gegen die Inflation in Bad Dürrheim

++ Energiepreis-Kampagne: Preistreiber stoppen! ++   Essen, Tanken, Wohnen – so teuer wie nie! Unser Infomobil rollt durchs Ländle und klärt auf über die wah...
right   Weiterlesen
AFD-BW - 06.05.2022

KUNDGEBUNG: PREISTREIBER STOPPEN!

Eine Teuerungswelle rollt durch Deutschland. An der Tankstelle und beim Einkaufen reiben sich viele Bürger ungläubig die Augen – das kann doch nicht sein! Dies...
right   Weiterlesen
AFD-BW - 08.04.2022

Impfpflicht gescheitert: Ohne AfD wäre das nicht möglich gewesen!

Ohne die Gegenstimmen der AfD-Fraktion wäre die Impfpflicht zur Realität geworden. Der Ampel fehlten mehr als 40 Stimmen, um eine Mehrheit zu erreichen. Ein Erfol...
right   Weiterlesen
AFD-BW - 07.03.2022

++ Gesund ohne Zwang! Unser Aktionstag in Reutlingen ++

Für freie Impfentscheidung und gegen die Impfpflicht – unter diesem Motto setzten wir am Samstag gemeinsam mit Mutbürgern auf dem Reutlinger Bürgerpark ein Ze...
right   Weiterlesen
AFD-BW - 21.02.2022

DEUTSCHLANDWEITER AKTIONSTAG: GESUND OHNE ZWANG

Am 5. März 2022 bringen wir den Protest auf die Straße – deutschlandweit! Gemeinsam mit Ihnen möchten wir ein Zeichen setzen – für Ihr Recht auf eine freie...
right   Weiterlesen
AFD-BW - 08.02.2022

Verschoben: Kundgebung in Villingen-Schwenningen

Aufgrund höherer Gewalt kann unsere geplante Kundgebung in Villingen-Schwenningen leider nicht durchgeführt werden. Es besteht eine Wetterwarnung. So werden für ...
right   Weiterlesen
AFD-BW - 24.01.2022

KUNDGEBUNG IN HERRENBERG: Normalität statt Notstand – Unser 2G heißt Grundgesetz!

„Normalität statt Notstand. Unser 2G heißt Grundgesetz“, so lautete das Motto auf unserer Kundgebung in Herrenberg am vergangenen Sonntag. Rund 500 Bürger li...
right   Weiterlesen
AFD-BW - 07.01.2022

KUNDGEBUNG IN HERRENBERG: Normalität statt Notstand – Unser 2G heißt Grundgesetz!

Die Corona-Politik der Regierung nimmt immer absurdere Züge an und tritt die Grundrechte der Bürger mit Füßen. Zigtausende Menschen gehen daher Woche für Woche...
right   Weiterlesen
AFD-BW - 05.01.2022

Gesund ohne Zwang: Helfen Sie uns mit Ihrer Plakatspende!

Das neue Jahr 2022 ist da. Deutschland steht vor großen Herausforderungen. Unterstützen Sie uns, damit wir in Deutschland möglichst bald wieder ein normales Le...
right   Weiterlesen
AFD-BW - 20.12.2021

Freiheitsdemo in Göppingen: Danke an alle!

Mehr als eintausend Menschen sind am Samstag, den 18.12.21, nach Göppingen gekommen, um mit uns gemeinsam ein starkes Zeichen für die Freiheit und Grundrechte in...
right   Weiterlesen

Lust auf mehr? Downloads

AfD-SPOT zur Bundestagswahl

WAHLPROGRAMM zur Bundestagswahl 2021 und GRUNDSATZPROGRAMM der Alternative für Deutschland (PDF Download)

    

 

up